Aktuell im Septime Verlag lieferbar!
Aktuell im Septime Verlag lieferbar!
Mit Klick zur Prolit-Luther-Aktion 2017
Schnellsuche   
   

News der Webline Seite als RSS-Feed

DIE ZEIT: »Ein einzigartiges Buch« ...mehr  

Emmanuel Carrère
Ein russischer Roman
Matthes & Seitz Berlin

wird heute in der aktuellen ZEIT rezensiert.
27.04.2017

NZZ: »Verlagswettlauf um Whitman« ...mehr  

Die NZZ berichtete am 25. April über den vorgezogenen Auslieferungstermin der Novität:

Walt Whitman
Das abenteuerliche Leben des Jack Engle
Verlag Das Kulturelle Gedächtnis
27.04.2017

Ramer Award for Courage in the Defense of Democracy 2017 ...mehr  

Der "Experte auf dem Gebiet der Traumatologie und der transkulturellen Psychiatrie" Jan Ilhan Kizilhan wurde mit dem 'Ramer Award for Courage in the Defense of Democracy' ausgezeichnet.

Seine Bücher sind im Europa Verlag Berlin lieferbar.
27.04.2017

SPIEGEL Bestseller 18/2017 ...mehr  

Neu eingestiegen auf Platz 38 - Sachbuch/HC:
Peter Krauss, Singt der Vogel, ruft er oder schlägt er?
Matthes & Seitz Berlin
Erneut unter den Top10 - Sachbuch/HC:
Zana Ramadani, Die verschleierte Gefahr - Europa Verlag Berlin

Auf weiteren Plätzen:
Rutger Booss, Immer diese Senioren! - Schwarzkopf & Schwarzkopf
Patricia Schultz, 1000 places to see before you die - Vista Point
27.04.2017

Stuttgarter Zeitung stellt vor ...mehr  

Die Stuttgarter Zeitung stellte am 21. April einen Debütband mit Erzählungen von Lucia Leidenfrost vor:

Mir ist die Zunge so schwer
Kremayr & Scheriau Verlag
27.04.2017

Kontext: »erstaunliche Parallelen zur heutigen Situation« ...mehr  

Am 26. April druckte die Wochenzeitung Kontext das Vorwort von Gottfried Mittelbergers

Reise in ein neues Leben

aus dem Verlag Das Kulturelle Gedächtnis ab.
27.04.2017

SWR Bestenliste Mai 2017 ...mehr  

Matthes & Seitz Berlin ist gleich mit zwei Titeln vertreten!

Platz 6: Emmanuel Carrère, Ein russischer Roman

Platz 7: Tomas Espedal, Biografie, Tagebuch, Briefe
26.04.2017

NZZ: »Sechzehn prägnante und gelegentlich bizarre Storys« ...mehr  

Die NZZ besprach am 26. April E. C. Osondus Roman:

Dieses Haus ist nicht zu verkaufen
Verlag Das Wunderhorn
26.04.2017

SWR2 Forum Buch stellt vor ...mehr  

In der SWR2-Sendung Forum Buch wurden am 23. April vorgestellt:

Voltaire, Der Fanatismus oder Mohammed - Verlag Das Kulturelle Gedächtnis

Marcus Steinweg, Splitter - Matthes & Seitz Berlin
26.04.2017

Deutschlandradio: »Plädoyer für mehr Toleranz« ...mehr  

Alfred Grosser
Le Mensch

aus dem Verlag J.H.W. Dietz Nachf. wurde am 18. April im Deutschlandradio besprochen und am 21. April brachte die Jüdische Allgemeine ein Interview.
26.04.2017

ZDF - Das Literarische Quartett ...mehr  

Zu Gast in der ZDF-Sendung 'Das Literarische Quartett' am 5. Mai:

Claus Peymann

Im Alexander Verlag sind aktuell seine Memoiren erschienen:
Mord und Totschlag
25.04.2017

SPIEGEL: »lesenswerter Längsschnitt« ...mehr  

Der aktuelle Spiegel berichtet über Beteiligung der deutschen Wirtschaft an den Verbrechen der NS-Zeit und verweist dabei auf das Wallstein-Buch von Sebastian Brünger:

Geschichte und Gewinn
25.04.2017

SZ: »verweigert sich der Faszination des Grauens« ...mehr  

Josef Hanimann rezensiert heute in der Süddeutschen Jérôme Ferraris

Ein Gott ein Tier
Secession Verlag für Literatur
25.04.2017

SWR 2 empfiehlt ...mehr  

Pascal Fischer besprach am 20. April auf SWR 2 Gudrun Büchlers Roman

Koryphäen
Septime Verlag
25.04.2017

hr2 stellt vor ...mehr  

Auf hr2 Kultur wurde am 18. April in der Sendung Leselust Andreas Kollenders

Von allen guten Geistern

aus dem Pendragon Verlag empfohlen.
25.04.2017

ekz-Bibliotheksdienst empfahl am 24. April ... ...mehr  

... aus dem Verlag Das Wunderhorn:
Imraan Coovadias, Vermessenes Land

... eine Anthologie aus dem Secession Verlag für Literatur:
Weg sein - hier sein
25.04.2017

spektrum.de - Buchbesprechung ...mehr  

Patrick Trappendrehers Buchbesprechung zu

Paul Ricœur
Über Psychoanalyse

aus dem Psychosozial Verlag erschien am 22. März auf spektrum.de.
25.04.2017

Preis des «Schweizer Buchhandels» 2017 - Nominierung ...mehr  



In der Kategorie "Verlag des Jahres" wurde nominiert:

Dörlemann Verlag
24.04.2017

PSYCHE empfiehlt ...mehr  

Im Heft 4/2017 der PSYCHE  wird empfohlen:

Ulrike May
Freud bei der Arbeit
Psychosozial Verlag
24.04.2017

Freitag: »außergewöhnlich neue Stimme beim psych. Thriller« ...mehr  

Am 22. April brachte der Freitag ein Porträt über Graeme Macrae Burnet.

Aktuell im Europa Verlag Berlin:
Sein blutiges Projekt

24.04.2017

Ö1 stellt vor ...mehr  

Gerschon Schoffmann
Nicht für immer

Der Band aus dem Literaturverlag Droschl wurde am 16. April in der Ö1-Sendung Ex Libris vorgestellt.
24.04.2017

Presseresonanz für Matthes & Seitz Berlin ...mehr  

In der Literarischen Welt vom 22. April zu:
Tomas Espedal, Biografie, Tagebuch, Briefe

In der FR vom 19. April zu:
Alexander Goldstein, Denk an Famagusta

In der SZ vom 15. April zu:
Peter Krauss, Singt der Vogel, ruft er oder schlägt er?
24.04.2017

FAZ bespricht ...mehr  

Die FAZ vom 22. April besprach E. C. Osondus Roman:

Dieses Haus ist nicht zu verkaufen
Verlag Das Wunderhorn
24.04.2017

HÖRZU - Buchtipp ...mehr  

In der HÖRZU Nr. 15 wird als 'wichtige Neuerscheinung' genannt:

Yoko Ogawa
Zärtliche Klagen
Verlagsbuchhandlung Liebeskind
24.04.2017

Deutscher Jugendliteraturpreis 2017 - Nominierungen ...mehr  

  • Annette Herzog/Katrine Clante, Pssst! - Peter Hammer Verlag
  • Heinz Janisch/Helga Bansch, Kommt das Nashorn - Jungbrunnen Verlag
  • Jan De Leeuw, Eisvogelsommer - Gerstenberg Verlag
  • Piotr Socha, Bienen - Gerstenberg Verlag
  • Jakob Wegelius, Sally Jones. Mord ohne Leiche - Gerstenberg Verlag
27.03.2017

ZEIT-Feuilleton zur Frankreich-Wahl ...mehr  


In DIE ZEIT vom 20. April äußerten sich 20 deutsche Intellektuelle und SchriftstellerInnen über ihre Sorgen und Gedanken zu der anstehenden Präsidentenwahl in Frankreich. Mit dabei:

Nora Bossong, Heinz Bude, Hans-Ulrich Gumbrecht, Jürgen Habermas, Susanne Klingenstein, Michael Krüger, Ulrich Peltzer, Peter Sloterdijk, Barbara Vinken
21.04.2017

Der Freitag porträtiert den Septime Verlag ...mehr  

Im Freitag erschien am 20. April ein Verlagsporträt über den Septime Verlag. Vorgestellt wurde auch:

Nona Fernández
Die Straße zum 10. Juli
21.04.2017

Presseresonanz für Klöpfer & Meyer-Titel ...mehr  

SWR1 stellte am Karfreitag vor:
Sibylle Knauss, Der Gott der letzten Tage

Der Freitag stellte im „Krimi-Spezial Frühjahr“ ein Roman-Debüt  vor:
Oliver Diggelmann, Maiwald
21.04.2017

Schweizer Familie stellt vor ...mehr  

Donald Ray Pollock
Die himmlische Tafel
Verlagsbuchhandlung Liebeskind

wird in der Schweizer Familie 16/2017 vorgestellt.
21.04.2017

Zu Gast beim NDR-TV ...mehr  

Am 4. April war Maria Sanchez in der NDR-Sendung DAS! auf dem roten Sofa zu sehen und sprach über ihr Konzept 'Sehnsucht und Hunger'.

Warum wir ohne Hunger essen
Königsfurt-Urania Verlag
21.04.2017

SWR2 - Besprechung ...mehr  

SWR2 besprach am 16. April im Forum Buch:

E. C. Osondu
Dieses Haus ist nicht zu verkaufen
Verlag Das Wunderhorn
21.04.2017

STERN vergibt 4 von 5 Sternen ...mehr  

Cynan Jones
Alles, was ich am Strand gefunden habe

Der STERN No. 17 empfiehlt den Krimi aus der Verlagsbuchhandlung Liebeskind.
20.04.2017

Radiointerviews anläßlich des Bundesparteitags der AfD ...mehr  

Am 22./23. April findet der Bundesparteitag der AfD in Köln statt. Deutschlandradio Kultur, WDR 5 und WDR Eins live interviewen Sebastian Friedrich am 19., bzw. 21. April.

Die AfD
Bertz + Fischer Verlag
20.04.2017

ZDF - Zu Gast bei hallo deutschland ...mehr  

Oliver Klam war am 19. April zu Gast in der ZDF-Sendung 'hallo deutschland' und sprach über sein Buch

Haarige Geschichten
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
20.04.2017

rbb: »Magnet der Moderne« ...mehr  

Am 12. April lief im rbb Kulturradio ein Interview mit Birgit Jochens zu ihrem Buch

Die Kantstraße
Verlag für Berlin-Brandenburg
20.04.2017

Südkurier berichtet ...mehr  

Der Südkurier berichtete am 14. April über einen Vortrag des Traumatherapeuten Professor Jan Ilhan Kizilhan über Zusammenhänge von Gewalt und Kultur.

Die Psychologie des IS
Europa Verlag Berlin
20.04.2017

Bayern 2 - Interview ...mehr  

Am 20. April spricht Stephanie Heinzeller auf Bayern 2 in 'Eins zu Eins der Talk' mit der Islamkritikerin Zana Ramadani.

Aktuell im Europa Verlag Berlin:
Die verschleierte Gefahr
19.04.2017

ekz-Bibliotheksdienst empfahl am 18. April ... ...mehr  

... einen Gedichtband aus dem Verlag Das Wunderhorn:
Hans Thill (Hrsg.), Storch im Schnee

... den SPIEGEL-Bestseller aus dem Europa Verlag Berlin:
Zana Ramadani, Die verschleierte Gefahr
19.04.2017

Deutschlandfunk - Kritikergespräch ...mehr  

Am 14. April wurde das Deutschlandfunk-Kritikergespräch gesendet, in dem Michael Braun und Alexandru Bulucz zwei Gedichtbände besprachen:

Eva Christina Zeller, Auf Wasser schreiben - Klöpfer & Meyer Verlag
und
Mara-Daria Cojocaru, Anstelle einer Unterwerfung - Schöffling & Co.
19.04.2017

ZDF - Beitrag in Frontal 21 ...mehr  

Heute berichtet die ZDF-Sendung 'Frontal 21' über Professor Jan Kizilhan und seine Bemühungen, den Menschen in den nordirakischen Flüchtlingslagern zu helfen.

Im Europa Verlag Berlin sind einige seiner Bücher lieferbar.
18.04.2017

SZ - Interview ...mehr  

Am 12. April veröffentlichte die SZ ein Interview mit dem Verleger des "Kult-Verlags" Merve:

Tom Lamberty
18.04.2017

Presseresonanz für Theater-Premiere ...mehr  

Anläßlich der Premiere des Theaterstücks 'Das achte Leben' berichteten u.a. sueddeutsche.de, welt.de und ndr.de am 9. April auch über die Buchvorlage von Nino Haratischwili:

Das achte Leben (für Brilka)
FVA
18.04.2017

FAZ: »Verzicht auf Skandalisierung und Sensationalismus« ...mehr  

Jens Giesecke u.a.
Die Staatssicherheit und die Grünen

aus dem Ch. Links Verlag wird heute in der FAZ rezensiert.
18.04.2017

Astrid Lindgren Memorial Award (ALMA) 2017 ...mehr  

Der Astrid Lindgren Gedächtnis Preis geht in diesem Jahr an

Wolf Erlbruch

Seine Kinderbücher erscheinen im Peter Hammer Verlag.
05.04.2017

Die Besten 7 Bücher für junge Leser - April 2017 ...mehr  

Herbert Günther
Der Widerspruch

Edward van de Vendel/Mattias De Leeuw
Prinz Hajo der Glückliche
07.04.2017

Dein SPIEGEL April 2017 ...mehr  

wieder dabei auf Platz 4:
Rotraut Susanne Berner, Frühlings-Wimmelbuch - Gerstenberg Verlag

auf Platz 6: Eric Carle, Die kleine Raupe Nimmersatt - Gerstenberg Verlag
08.04.2017

Krimibestenliste April 2017 ...mehr  

Höchster Neueinsteiger auf Platz 2:
Wallace Stroby, Geld ist nicht genug - Pendragon Verlag

Platz 4: Jerome Charyn, Winterwarnung - diaphanes

Platz 6: Graeme Macrae Burnet, Sein blutiges Projekt - Europa Verlag Berlin
04.04.2017

Auf der SZ/NDR-Bestenliste Sachbücher - April 2017 ...mehr  

Platz 4:

Egon Flaig
Die Niederlage der politischen Vernunft
Zu Klampen Verlag
30.03.2017

Düsseldorfer PoesieDebütPreis 2017 ...mehr  

Anfang Oktober wird der Düsseldorfer PoesieDebütPreis vergeben an:

Maren Kames
halb taube halb pfau
Secession Verlag für Literatur
29.03.2017

LiBeraturpreis 2017 - Shortlist ...mehr  


Unter den zehn nominierten Schriftstellerinnen:
  • Meena Kandasamy, Reis & Asche - Verlag Das Wunderhorn
  • Malla Nunn, Tal des Schweigens - Ariadne im Argument Verlag
  • Jeong Yu-jeong, Sieben Jahre Nacht - Unionsverlag
27.03.2017

Nominiert für den Friedrich-Glauser-Preis 2017 ...mehr  

Sparte Kurzkrimi:
Peter Godazgar mit 'Sicherheit ist planbar' aus 'Handwerk hat blutigen Boden'

Ella Theiss mit 'Sehnsucht' aus 'Suche Trödel, finde Leiche'

Beide Sammelbände sind bei KBV erschienen.
07.02.2017

Luther-Aktion zum Reformationsjubiläum bei Prolit:

Sie erhalten unsere Luther-Titel zu Reisekonditionen und vollen RR, ab 5 Expl. gemischt erhalten Sie unser Luther-Plakat dazu.
Hier geht es zum Bestellschein.


Der Prolit-Partner-Programm-Newsletter liegt für Sie bereit:


Prolit empfiehlt VLB-TIX:

Werden Sie Premium-Verlag bei VLB-TIX und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten der Novitätenpräsentation in VLB-TIX.


Das Rundum-Sorglos-Paket

Seit dem Start Anfang Mai 2006 haben sich bereits über 1.350 Buchhandlungen für das
Prolit-Partner-Programm (PPP) entschieden.  


Beste Auslieferung 2010!!!

Vier Mal in Folge = seit über
8 Jahren wählt der Buchhandel
Prolit immer wieder zur
besten Auslieferung.