Notizen aus Kreuz und Quer in der Welt besprochen

Ferlinghettis kürzlich auch auf Deutsch erschienene Notizen aus Kreuz und Quer (…) sind jede Anschaffung wert, denn sie enthalten nicht nur viel Italien, sie bieten vor allem viel anderes Italien.
Marc Reichwein, die Welt, 8. Juli

Cover

Lawrence Ferlinghetti, Pociao Pociao (Übersetzung)
Notizen aus Kreuz und Quer
Travelogues 1960 - 2010

EUR 62,00
KUPIDO Literaturverlag
ISBN: 9783966752602 📋

Lawrence Ferlinghetti zählte über weit mehr als ein halbes Jahrhundert zu den Poeten, die globale Anerkennung genossen. Er wurde 1919 in New York geboren, wuchs bei seiner Tante in Frankreich auf und entdeckte seine italienische und portugiesisch-sephardisch-jüdische Herkunft spät. In seinen ›Notizen aus Kreuz und Quer‹ nimmt er uns auf den letzten Metern mit, sie zu entdecken. Ferlinghetti leitete auf seinen Reisen eine Entdeckungslust, die ihm oft große Enttäuschungen eintrug. Sein Leitstern blieb die Poesie der Welt, die er absorbierte wie ein Schwamm und der er seinen Beitrag erstattete. … Buchtipp zum Indiebookday 2024: Moritz Hildt empfiehlt Lawrence Ferlinghetti “Notizen aus Kreuz und Quer. Travelogues 1960-2010” (...) Seine gesammelten Reisenotizen, die sage und schreibe fünfzig Jahre umfassen, sind nun erstmalig in Deutscher Übersetzung im Kupido Literaturverlag erschienen. Notizen aus Kreuz und Quer. Travelogues 1960-2010 ist ein herrliches Buch geworden, nicht zuletzt wegen der Entscheidung des Verlags, Ferlinghettis eigene Zeichnungen als Illustrationen zu verwenden. Aber auch abgesehen vom gestalterischen und optischen Genuss gibt es beim Schmökern in diesem Buch viel …